Website: elexgame.com Follow us:
Follow @NordicGamesAT Follow
Close

Page 23 of 23 FirstFirst ... 13212223
Results 331 to 339 of 339
  1. #331
    Registered User
    Join Date
    Jul 2015
    Posts
    3
    Liebes PB-Team.

    Mir stellt sich die Frage, wieso Elex erst am 17.10.2017 erscheinen wird.
    Die ganze Zeit hieß es Elex erscheint im 3. Quartal und an der RPC, dass das Spiel sehr bald erscheinen wird.
    Aber 4 Monate sind in meinen Augen nicht sehr bald.

    Außerdem seid ihr ja nun seid geraumer Zeit nur noch mit dem Polish beschäftigt.

    Darum Frage ich mich, was in einem Zeitraum von 4 Monaten geschehen soll?

  2. #332
    Registered User
    Join Date
    May 2016
    Posts
    4
    So, hab auch mal ein paar Fragen, weil es mir immer wieder in Previews auffällt:

    Wird der Name des Helden im Spiel jemals erwähnt?

    Mag jetzt doof klingen, aber im deutschen Intro (Trailer) wird Jax ja nicht als Jax, einem Feldherren der Albs, sondern nur als "Die Bestie von Xarxor" vorgestellt. Keinerlei Erwähnung wer oder was er ist, im Gegensatz zur englischen Übersetzung. (allgemein finde ich, dass in der englischen Version wesentlich mehr Infos über die Welt und die einzelnen Gilden vorab gegeben werden, aber vllt. wollte man in der deutschen Version nicht zu viel vorwegnehmen)

    Später im Spiel scheint der Name ebenfalls nicht erwähnt zu werden (soweit man das auf die Spielabschnitte, die die Journlaisten spielen konnten, beziehen kann). Immerhin wird in jedem aktuellen Artikel geschrieben: "Ihr spielt wieder einen namenlosen Helden..."

    Ist das gewollt? So als eine Art Running-Gag unter anderem für deutsche Fans, in Anlehnung an eure vorherigen Spiele? Alla: Ja natürlich hat er einen Namen, aber frägt ihn ja keiner danach. (wie z.B. Duras )

    In wieweit wird dann eine Geschichte um Jax gestrickt? Es scheint ja Flashback Scenen früherer Erlebnisse/ Erinnerungen von Jax Leben zu geben und Romanzen sollen auch möglich sein. Oder meint "Romanze" eher bloß Bettgeschichten ohne weiteren emotionalen Tiefgang? Dann wäre es ja egal wenn die Holde Jax nicht mal beim Vornamen kennt

  3. #333
    Piranha Bytes PB Jenny's Avatar
    Join Date
    Jun 2015
    Age
    34
    Posts
    251
    Hallo zusammen,

    Quote Originally Posted by Aritor View Post
    Ok, danke für die Info, ich werd mich überraschen lassen und versuche es wie bei Gothic gewohnt zu machen.

    Steht mittlerweile ein genaueres Release Datum fest? 3. Quartal hab ich gelesen und eine andere Quelle schrieb was von 29. Dezember, hoffe die haben sich da vertan
    Wie ihr sicher bereits gesehen habt ist der Release nun auf den 17. Oktober 2017 gefallen.

    Quote Originally Posted by Clone_trooper5 View Post
    Liebes PB-Team.

    Mir stellt sich die Frage, wieso Elex erst am 17.10.2017 erscheinen wird.
    Die ganze Zeit hieß es Elex erscheint im 3. Quartal und an der RPC, dass das Spiel sehr bald erscheinen wird.
    Aber 4 Monate sind in meinen Augen nicht sehr bald.

    Außerdem seid ihr ja nun seid geraumer Zeit nur noch mit dem Polish beschäftigt.

    Darum Frage ich mich, was in einem Zeitraum von 4 Monaten geschehen soll?
    Polishing, Bugfixing, Optimierungen, die Submissions für die Konsolen. An einem Spiel dieser Größe kann man eigentlich ewig weiter Feinschliff betreiben, aber jetzt mussten wir uns ja mal festlegen. Das ist der Grund, weshalb es nicht zu einem früherem Zeitpunkt ein konkretes Datum gab. Man kann das manchmal schlecht schätzen. Aber nun sind wir so weit, dass wir uns sicher festlegen können.

    Quote Originally Posted by Khira View Post
    So, hab auch mal ein paar Fragen, weil es mir immer wieder in Previews auffällt:

    Wird der Name des Helden im Spiel jemals erwähnt?

    Mag jetzt doof klingen, aber im deutschen Intro (Trailer) wird Jax ja nicht als Jax, einem Feldherren der Albs, sondern nur als "Die Bestie von Xarxor" vorgestellt. Keinerlei Erwähnung wer oder was er ist, im Gegensatz zur englischen Übersetzung. (allgemein finde ich, dass in der englischen Version wesentlich mehr Infos über die Welt und die einzelnen Gilden vorab gegeben werden, aber vllt. wollte man in der deutschen Version nicht zu viel vorwegnehmen)

    Später im Spiel scheint der Name ebenfalls nicht erwähnt zu werden (soweit man das auf die Spielabschnitte, die die Journalisten spielen konnten, beziehen kann). Immerhin wird in jedem aktuellen Artikel geschrieben: "Ihr spielt wieder einen namenlosen Helden..."

    Ist das gewollt? So als eine Art Running-Gag unter anderem für deutsche Fans, in Anlehnung an eure vorherigen Spiele? Alla: Ja natürlich hat er einen Namen, aber frägt ihn ja keiner danach. (wie z.B. Duras )

    In wieweit wird dann eine Geschichte um Jax gestrickt? Es scheint ja Flashback Scenen früherer Erlebnisse/ Erinnerungen von Jax Leben zu geben und Romanzen sollen auch möglich sein. Oder meint "Romanze" eher bloß Bettgeschichten ohne weiteren emotionalen Tiefgang? Dann wäre es ja egal wenn die Holde Jax nicht mal beim Vornamen kennt
    Klar wird er im Spiel erwähnt und auch seine Vergangenheit und verschiedene Ereignisse seines Lebens sind wichtiger Bestandteil der Hauptstory. Diese vor Release zu verraten finden wir jedoch höchst "unromantisch". Am Besten ihr spielt und erfahrt es selbst.

    Eines noch in eigener Sache. Falls ihr der Meinung seit Elex hätte gehört in die Most Wanted, dürft ihr hier für uns abstimmen.
    http://www.bamaward.de/ Es gibt dort auch ein Gewinnspiel.
    Wir werden nun fleißig weiter optimieren und polishen und freuen uns den ein oder anderen von euch ggf. auf der Gamescom zu sehen.

    LG
    Jenny

  4. #334
    Registered User
    Join Date
    Jul 2017
    Posts
    1

    Thumbs up 21:9 UltraWide Support

    Hallo zusammen (:

    Entschuldigt bitte falls die Frage bereits gestellt wurde, ich konnte dazu nichts im Forum finden.
    Aber wird es 21:9 UltraWide Support geben?

    Ich hole gerade die Risen Reihe nach, nachdem ich vor Jahren schon die Gothic Reihe (mehrfach) durchgespielt habe. Jedenfalls muss ich da immer noch selbst Hand anlegen um das mit 21:9 zum funktionieren zu bringen. Wäre schön wenn das gleich drin wäre. (:

    LG
    Major

  5. #335
    Registered User
    Join Date
    Jun 2017
    Posts
    2

    Thumbs up

    Quote Originally Posted by MajorPDog View Post
    Hallo zusammen (:

    Entschuldigt bitte falls die Frage bereits gestellt wurde, ich konnte dazu nichts im Forum finden.
    Aber wird es 21:9 UltraWide Support geben?

    Ich hole gerade die Risen Reihe nach, nachdem ich vor Jahren schon die Gothic Reihe (mehrfach) durchgespielt habe. Jedenfalls muss ich da immer noch selbst Hand anlegen um das mit 21:9 zum funktionieren zu bringen. Wäre schön wenn das gleich drin wäre. (:

    LG
    Major
    Ja das würde mich auch sehr interessieren

  6. #336
    Registered User Geradereon's Avatar
    Join Date
    May 2016
    Posts
    28
    Ich habe eine Frage bezüglich den Berserkern. Ggf. ist sie aktuell noch zu spezifisch, wenn ja einfach sagen.

    Ich würde mir klassischer Weise wieder einen "Hau-drauf-char" erstellen, also Stärke zu Vitalität 2:1 skillen, fettes Schwert und Rüstung in der es sich bewegen lässt, man aber nicht beim ersten Schlag umkippt und gibt ihm... Aktuell sehe ich diese Spielweise jedoch bei keiner der drei Fraktionen. Die Kleriker sind ausgemachte Fernkämpfer, die Outlaws sammeln und verwurschteln alles und haben zwar auch ein Kettensägenschwert, aber eben auch alte Waffen wie Granatenwerfer etc. Instinktiv dachte ich also: "Hey die "Mittelalter"-Gilde wird am besten mit Schwertern rumfuchteln können."

    Aber ist das auch wirklich der Fall? Sie scheinen doch eher "Battlemages" zu sein. Werde ich gezwungen sein, auch auf Intilligenz oder dergleichen zu skillen, um z.B. so etwas wie das Flammenschwert erschaffen/verzaubern zu können, oder gibt es auch eine effektive Methode einen reinen Stärke-Berserker zu spielen, wenn man von vorneherein auf die ganzen Zaubersprüche verzichtet? Hirn (INT) braucht mein Char nicht, das bring ich mit ;-) Oder bau ich mir damit dann automatisch einen Char, der eigentlich nie wirklich im Endgame funktioniert, da das Balancing für einen Berserker die Kombination aus Nahkampf und Spells vorsieht?

    Gibt es eine Möglichkeit Skillpunkte im späteren Spielverlauf neu zu verteilen?

    Und wird es auch dieses Jahr ein Fantreffen auf der Gamescom, ähnlich dem im letzten Jahr geben?

  7. #337
    Registered User
    Join Date
    Aug 2017
    Posts
    1

    Question

    Hallo Jenny

    ich habe auch ein paar Fragen:

    1. Wieso habt Ihr euch dazu entschieden die Attribut-Punkte (Stärke usw.) direkt im Menü zuverteilen und nicht auch bei entsprechenden Lehrern? Vermutlich findet sich dazu auch keine Einstellung im Spiel?
    2. Ich habe mitbekommen das Schwerter an einer Schmiedestelle nur verbessert aber nicht von Grundauf geschmiedet werden können, stimmt dies?
    3. Gibt es nachdem Release ggfs. nur Fehlerbehebungen oder könnten auch Inhaltliche Updates erwartet werden?

    Weiterhin guten Start, wir freuen uns schon auf das fertige Spiel.

    Grüße Xenfosk

  8. #338
    Registered User
    Join Date
    Aug 2017
    Posts
    1

    2H Waffen, welche wird es geben

    Hallo und guten Abend zusammen,
    es wurden ja schon sehr viele Fragen schnell und ausführlich von euch beantworten vielen Dank dafür 😉.

    Ich Frage mich ob es auch bei den Waffen jede Gattung auch als 2H Waffe geben wird. Für mich ist wichtig daß es auch Brachiale 2H Äxte gibt, mit denen man richtig draufklotzen kann 😁.

    Mfg Jindallan

  9. #339
    Namd allerseits,

    mich würde mal interessieren, was alles in der UI bzw. im HUD ausgeblendet werden kann (Minimap, Statusanzeigen, Schnellleiste, etc. pp.)?

    Echt töfte wäre z.B. auch, wenn man diese ganzen Rückmeldungen, die einem während den Dialogen um die Ohren gehauen werden deaktivieren könnte. Einblendungen bei Anstieg/Abfall der eigenen Gefühlskälte, wenn man einen *wichtigen* Hinweis bzgl. einer Questreihe erhalten hat oder diese unsäglichen Hinweise à la "XYZ gefällt das nicht", "XYZ wird sich das merken", u.s.w.

    Ist mir als altem Gothic-Veteranen irgendwie viel zu sehr "auf die Nase", falls ihr versteht was ich meine. Das mag alles auf die Bedürfnisse des heutigen Durchschnittszockers zugeschnitten sein, aber es gibt eben auch noch Zocker der alten Schule, die das eigentlich gar nicht so genau wissen wollen, wenn man es sich nach Auswahl von Dialogoption B mit NPC XYZ verscherzt hat und dabei selbst um soundsoviel gefühlskälter geworden ist. Oder das man während eines Gesprächs eine relevante Zusatzinformation für eine Questreihe aufgeschnappt hat. Das sind Hinweise zu Meta-Informationen, auf die ich persönlich eigentlich ganz gerne entweder komplett verzichten oder/und mir lieber auf die harte Tour selbst zusammen reimen wollen würde. Schon allein auch aus Gründen der Immersion, die bei so einem Feedback-Bombardement ziemlich schnell flöten geht.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •